NEW

Skiprogramm

SV Arnegg Skiabteilung
Zertifizierte Schwäbische Skischule des Schwäbischen Skiverbandes e.V.

 

Hallo, liebe Skibegeisterte,

unser Skiprogramm für 2019 steht fest.

Bitte seht es Euch an und meldet euch zu unseren Kursen und Ausfahrten an: Skiheft 2019

 

Um sich fit zu halten:

Mittwochs 20.00 Uhr zur Skigymnastik in der Sporthalle Arnegg sind alle herzlich willkommen sind, die sich fit halten wollen. Die Übungsleiterin freut sich auf Euch.

 

Bitte beachtet: Für unsere Ausfahrten, Skilehrganänge, Kurse usw:

Zu ihrer eigenen Sicherheit schulen wir nur Teilnehmer mit angemessener Kleidung und entsprechendem Material. Es besteht Helmpflicht.

Das gilt für alle Angebote während der Skisaison, einschließlich für das Jugendwochenende.

 

Schneetelefon:
Am Vortag der Ausfahrt kann man ab 18.00 Uhr über die Rufnummer 07304/919628 alle wichtigen Informationen erfahren.

 
- Versicherung:
Mitglieder sind durch den bezahlten Vereinsbeitrag versichert. Unfallversicherung ist Sache des Einzelnen.
 
- Haftung:
Skifahren ist immer mit Gefahren verbunden. Deshalb erfolgt die Teilnahme an einem Skikurs oder einer Ausfahrt der Skiabteilung auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung.
Jeder Teilnehmer verzichtet auf die Geltendmachung von Schadensersatzansprüche jeglicher Art gegenüber Kursleiter oder anderen Gruppenmitgliedern der Skiabteilung Arnegg.
 
- Fahrt
Unser Ausfahrten werden vom Busunternehmen Missel durchgeführt.
 
- Bankverbindung:
SV Arnegg Ski-Abteilung
Sparkasse Ulm
Konto Nr. 5579419
BLZ 630 500 00
IBAN DE21630500000005579419
BIC: SOLADES1ULM
 

Besucht uns mittwochs in der Skigymnastik, haltet Euch fit und freut Euch mit uns auf die kommende Skisaison

Neuigkeit

Gesamtjugendweihnachtsfeier 2018:

Am 07.12.2018 findet unsere Weihnachtsfeier für die Gesamtjugend an der Fußballerhütte statt. Bei warmen Getränken, kleinen Snacks, Musik und dem Besuch vom Nikolaus werden wir einen schönen Nachmittag/Abend verbringen. 

 

 

Neuigkeit

 

Das Herbstferienprogramm der Turnabteilung war ein voller Erfolg.

Jeweils über 30 Jungs und Mädels besuchten die beiden Programmtage und waren begeistert über das neue Angebot.

Am Montag verwandelte sich die Sporthalle in einen gigantischen Gerätedschungel. Die Wege waren unpassierbar, es ging nur über „Gletscherspalten“, „Hängebrücken“, „Lianen-Schaukeln“ und über „felsiges Gelände“ …voran. Da kam den Kids das Obst- und Gemüsepicknick am Wegesrand gerade recht. Gut gestärkt konnten sie sich anschließend wieder ins unwegsame Gelände wagen.

Das Dienstagsprogramm stand ganz unter dem Motto: „Ball-Talente gesucht“

Bälle – Bälle – Bälle soweit das Auge reicht. Große, kleine, dicke, dünne…..

In verschiedenen Stationen wurden der Teamgeist, Ausdauer, Koordination  und Ballgefühl trainiert, dabei kam aber vor allem der Spaß nicht zu kurz. Dank unserer mithelfenden Profis wurde auch dieser Morgen zu einem coolen Ferien-Highlight. Und natürlich durfte auch an diesem Tag das „Gemüsepicknick“ nicht fehlen. Ein besonderer Dank geht an Jan Marco Behr für seine tatkräftige Unterstützung.